A.S.D.U. international

A.S.D.U. international – Austrian Show Dance Union

Die Austrian Show Dance Union International – kurz A.S.D.U. international wurde 1998 gegründet und hielt bereits im selben Jahr die ersten Austrian Open in Klagenfurt ab. Der Dachverband für Musical- & Showdance in Österreich ist die größte ehrenamtlich geführte Organisation für Tänzer, Tanzschulen, Vereine und Tanzstudios in Österreich. Mit den jährlich stattfinden Austrian Open wurden neue Impulse für die gesamte österreichische Tanzszene geschaffen. Im Jahr 2000 konnten sich erstmals Teilnehmer aus Österreich für die US-Open qualifizieren. Seit 2010 wurde das Erfolgsmodell auch in andere Länder wie Ungarn, Deutschland oder Serbien exportiert. Daraus ergab sich in Folge auch die Durchführung einer European Championships, für die sich die besten Beiträge in den landesweiten Turnieren qualifizieren können. Die A.S.D.U. international ist ein buntes Netzwerk aus Tanzschulen, Studios, Vereinen sowie etablierten und renommierten Schulen und Ausbildungsstätten.

Kontakt

A.S.D.U. international
e-mail: office@asdu-international.com
www.asdu.at

Vorstand der A.S.D.U. international:

Rudolf Mlaker | Ehrenpräsident
Karin Csitkovics | Präsidentin
Markus Eggensperger | Vizepräsident
Doris Rupp | Finanzreferentin
Judith E. Kaufmann | Finanzreferentin-Stellvertreterin
Claudia Hippmann | Schriftführerin
Alexander Tinodi | Schriftführerin-Stellvertreter
Karl – Heinz Kaufmann | Rechnungsprüfer
Alexander Kreissel | Rechnungsprüfer

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität (bspw. den Ticketshop) bieten zu können.